Ergebnisse der Kirchengemeinderats-Wahl vom 22. März 2020

Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl vom 22. März 2020:

  1. 369 Stimmen: Stark, Monika
  2. 358 Stimmen: Blank, Christina
  3. 358 Stimmen: Krol, Vincenz
  4. 349 Stimmen: Werkhäuser, Agnieszka
  5. 348 Stimmen: D’Alessandro, Leonardo
    [im Juli 2021 auf eigenen Wunsch ausgeschieden]
  6. 341 Stimmen: Fischenich, Ulrich
  7. 328 Stimmen: Gutekunst, Frank
  8. 328 Stimmen: Steiner-Tatzel, Regina
  9. 324 Stimmen: Eder, Benedikt
  10. 321 Stimmen: Vogelmann, Thomas
  11. 317 Stimmen: Herrmann, Diethelm
  12. 307 Stimmen: Zeh, Konrad
  13. 256 Stimmen: Weber, Bruno

Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 15%. 

Den Wahlhelfern und Mitgliedern des Wahlausschusses ganz herzlichen Dank für die großartige Unterstützung!

Allen neuen Kirchengemeinderät*innen herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen für die anstehenden Aufgaben!

Konstituierende Sitzung des Kirchengemeinderates

Die konstituierende Sitzung fand am 16.06.2020 statt.

Die neuen Kirchengemeinderäte/rätinnen wurden auf die Erfüllung Ihrer Aufgaben verpflichtet und versprachen, ihr Amt im Kirchengemeinderat gewissenhaft zu erfüllen und am gemeinsamen Heilsauftrag unserer Kirchengemeinde nach Kräften mitzuwirken.

Als beratendes Mitglied im Kirchengemeinderat wurde Rico Napieralla aufgenommen. [Im Juli 2021 auf eigenen Wunsch ausgeschieden]

Ergebnisse der stattgefundenen Wahlen:
Gewählter Vorsitzender: Ulrich Fischenich  13 Ja-Stimmen / 1 Enthaltung
Stellvertreterin des Gewählten Vorsitzenden: Christina Blank   13 ja-Stimmen / 1 Enthaltung
Gemeinsamer Ausschuss:
Ulrich Fischenich (von Amts wegen)
Thomas Vogelmann 13 Ja-Stimmen / 1 Enthaltung
Vincenz Krol (Stellvertreter)   14 Ja-Stimmen
Delegierter für den Dekanatsrat: Diethelm Herrmann   13 ja-Stimmen / 1 Enthaltung

Die Bildung der Sachausschüsse wird in der nächsten KGR Sitzung stattfinden. Diese ist am 15.07.2020 um 20 Ihr im Bonifatiushaus Renningen geplant.

Sitzung des Kirchengemeinderates am 15.07.2020

In der KGR Sitzung vom 15.7.2020 konnten folgende Sachausschüsse gebildet werden.

Aktualisierter Stand vom Juli 2021:

Pastoraler/Geistlicher/Liturgie Ausschuss:

  • Pastoralteam
  • Vincenz Krol
  • Konrad Zeh

Verwaltungs- und Bauausschuss:

  • Pater Gasto Lyimo
  • Ulrich Fischenich
  • Doris Wagner
  • Christina Blank
  • Bruno Weber
  • Regina Steiner-Tatzel
  • Monika Stark (Vertreterin)
  • Benedikt Eder (Vertreter)

Kinder- und Familien-Ausschuss

  • Agnieszka Werkhäuser
  • Monika Stark

Jugend-Ausschuss

  • Benedikt Eder
  • Agnieszka Werkhäuser

Ökumene-Ausschuss

  • Diethelm Herrmann
  • Vincenz Krol
  • Regina Steiner-Tatzel
  • Benedikt Eder

Sozial-Ausschuss

  • Agnieszka Werkhäuser
  • Monika Stark

Lioba- Ausschuss

  • Diethelm Herrmann
  • Frank Gutekunst
  • Christina Blank
  • Regina Steiner-Tatzel

Festausschuss Renningen

  • Bruno Weber

Festausschuss Malmsheim

  • Doris Wagner
  • Regina Steiner-Tatzel
  • Agnieszka Werkhäuser

In den Ausschüssen können und sollen auch Gemeindemitglieder mitarbeiten, die nicht im KGR sind. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro oder direkt bei einem der Ausschussmitglieder! Auch Hauptamtliche sind in den Ausschüssen mit dabei. Die ersten Sitzungen der Ausschüsse (außer Verwaltungs- und Bau-Ausschuss) werden nach den Sommerferien sein.

Weitere Informationen:

Aufgrund der Hygiene- und Schutzvorschriften werden die Erstkommunionfeiern in diesem Jahr in 6 Gottesdiensten im Oktober in der Martinuskirche Malmsheim stattfinden. Die Gottesdienste werden live übertragen, da nur eine begrenzte Zahl an Gottesdienstbesuchern in der Kirche sein darf. Die Kommunionfamilien sind informiert und stehen in Kontakt mit Pastoralreferentin Claudia Vogelmann, die alles koordiniert und plant.

Der Tag der Seelsorgeeinheit wird am 27. September in Rutesheim im Freien stattfinden (nur bei gutem Wetter). Zwei Vorbereitungsteams mit Vertretern aus allen drei Gemeinden planen sowohl Gottesdienst wie auch Rahmenprogramm.

Das Bücherregal im Vorraum der Bonifatiuskirche wird wieder geöffnet. Die geltenden Hygiene- und Abstandsverordnungen müssen beachtet werden.

Die Gemeindehäuser Renningen und Malmsheim bleiben vorerst bis nach den Sommerferien für private Veranstaltungen geschlossen, da die einzuhaltenden Schutzmaßnahmen nicht umgesetzt werden können.

Die Kontaktdaten der Gottesdienstbesucher werden weiterhin erfasst.

Sitzung des Kirchengemeinderates am 30.07.2020

In der KGR Sitzung vom 30.7.2020 erläuterte Herr Koch vom Verwaltungszentrum den Haushaltsplan 2020. Der Haushaltsplan (mit kleinen besprochenen Änderungen) sowie das Rechnungsergebnis 2019 wurden genehmigt. Größte anstehende Investition wird die Sanierung und Neugestaltung der Terrasse vor dem Bonifatiushaus sein. Insgesamt ist die Kirchengemeinde finanziell solide aufgestellt, es gibt keine Schulden. Die negativen finanziellen Auswirkungen, die durch die Corona-Pandemie auftreten, werden erst im Jahr 2023/24 spürbar sein.

Weitere Informationen:

Der Verwaltungs- und Bauausschuss stellte den Entwurf für die Sanierung der Terrasse vor dem Bonifatiushaus vor. Geplant ist auch eine Überdachung und Neugestaltung des Sitzbereiches rechts vom Eingang einschl. Erneuerung der Fenster. Die Terrasse wird abgedichtet und mit einem neuen Belag sowie verbesserter Beleuchtung gestaltet. Für weitere Informationen können Sie sich gerne an den Verwaltungs- und Bauausschuss wenden. 

Auf der Homepage der Gemeinde soll ein Bereich für spirituelle Impulse eingerichtet werden, Titel Tankstelle

Im Dekanat wurde eine neue Profilstelle „Schule“ geschaffen. Somit gibt es nun drei solcher Profilstellen - Schule, Caritas und Öffentlichkeitsarbeit. Der KGR wird überlegen, wie die Zusammenarbeit mit dem Dekanat gestaltet bzw. verbessert werden kann.

Das geplante Dankes- und Willkommensfest für neue und ausgeschiedene KGRäte/-rätinnen sowie die Helfer im Wahlausschuss soll am 30.9. um 18 Uhr auf der Lioba-Hütte stattfinden.

Die Jugendräume im Bonifatiushaus werden derzeit von der KjG umgestaltet.

Nächste Sitzung:
24.9.2020, 20 Uhr Bonifatiushaus Renningen

Sitzungen des Kirchengemeinderates am 24.09. und 21.10.2020

In den Sitzungen vom 24.9. und 21.10.20 wurde besprochen, wie und welche Feste, Aktionen und Gottesdienste aufgrund der aktuellen Corona-Regelungen durchgeführt werden können. Auch wenn es nach dem Sommer einige leichte Lockerungen gab, führen die derzeit stark steigenden Infektionszahlen wieder zu großen Einschränkungen.

So wird das Krippenspiel der Kinderkirche nicht in der Martinuskirche stattfinden können. Nach neuesten Planungen wird es in der Bergwaldhalle stattfinden. Martinusritt, Nikolaus, Sternsinger-Aktion, Weihnachtsgottesdienste müssen sorgfältig geplant und mit den Verantwortlichen abgestimmt werden. Wahrscheinlich wird bei allem große Flexibilität gefordert sein.

Verschiedene Sanierungs- und Reparaturarbeiten wurden besprochen. Für die Martinuskirche soll eine Schließanlage angeschafft werden, damit die Kirche auch tagsüber geöffnet sein kann.

Das von Pfarrer Pitzal zur Diskussion gestellte Glockenspiel wird nicht weiter verfolgt.

Zu den Erstkommunionfeiern gab es viele positive Rückmeldungen. Auch im nächsten Jahr werden die Erstkommuniongottesdienste wieder mit kleinen Gruppen stattfinden. Die Firmung im nächsten Jahr wird ebenfalls mit kleineren Gruppen in mehreren Gottesdiensten gespendet.

Pater Gasto wird zusammen mit dem ganzen Pastoralteam zu Weihnachten wieder einen Brief an Senioren unserer Gemeinde schreiben. (wie an Ostern)

Pfarrer Pitzal berichtete über die Planungen und Ideen der Krippe 2020/2021.

Angesprochen wurde noch die schwierige Mesner-Situation in Renningen. Dies wird in einer der nächsten Sitzungen Thema sein.

Aufgrund der Komplexität und der ständigen Neuerungen hat sich Bruno Weber für die Bildung eines „Corona-Ausschusses“ ausgesprochen. Weitere Mitglieder sind Christina Blank und Uli Fischenich.

Die nächste KGR Sitzung findet am 26.11.2020 um 20 Uhr im Bonifatiushaus statt.